Lamatrekking Jura

Kennen Sie den Unterschied von Lamatrekking Jura und Alpakatrekking Balmberg?
Scrollen Sie und Sie erfahren alles zu den domestifizierten Lamas und Alpakas und zu den Wildformen  – Vikunja, Guanako,   Lamas und Alpakas sind also Kamelarten , siehe jedes Tier hat seinen Namen  – Alpakas auf dem alpaka trekking balmberg


Es ist so, dass Alpakas kleiner und noch friedlicher sind als Lamas. Bezüglich Trekking ist es so, dass Sie bei uns auch mit den Tieren einfach spazieren gehen können. Nicht weit vom Stall ist eine Wiese mit feinem Jura Gras und das lieben Alpakas genauso wie Lamas.

ferienhaus-jura.com/seminarhaus-jura/

lamatrekking jura
Alpakatrekking Balmberg statt Lamatrekking Jura – lesen Sie unten den Unterschied von Lama zu Alpakas!

www.alpaka-trekking-balmberg.ch/

Ideal –  Sie können nicht nur das Alpaka Trekking buchen, sondern auch das Seminarhaus, Berghütte oder das Massenlager. Auch der Seilpark Jura und der Höhleneinstieg ist via Berggasthof oder Seminarhaus buchbar! Die Unterkünfte auf dem Berg – dem Balmberg –  arbeiten sehr gut zusammen! Alle Infos auf www.wandern-jura.ch

 

Warum Alpaka statt Lama – wir nutzen auch die Wolle und die Tiere sind sehr frieidlich!
Die Lamas sind also Alpakas – der Unterschied siehe Wikipedia

Das Alpaka (Vicugna pacos), auch Pako, ist eine aus den südamerikanischen Anden stammende, domestizierte Kamelform, die vorwiegend ihrer Wolle wegen gezüchtet wird. In Europa wird Alpakawolle bisher eher wenig genutzt.

Alpakas werden in Deutschland aufgrund ihres ruhigen und friedlichen Charakters auch in der tiergestützten Therapie eingesetzt.

Lama im Guldental

Lamatrekking  und Kamelreiten Jura

Vikunja (Vicugna vicugna) ist neben dem Alpaka eine der beiden Arten der Gattung Vicugna und gehört zur Familie der Kamele. Es ähnelt dem Guanako, ist aber kleiner und schlanker.
Klassische Lehrmeinung war
– Vikunja nie domestiziert wurde und dass Lama und Alpaka vom Guanako abstamme
– Heute Untersuchungsbefunde dass das Alpaka vom Vikunja abstammen könnte
– Da Alpakas, Lamas, Guanakos und Vikunjas untereinander fruchtbar sind
– sich die Linien oft miteinander vermischt haben
– lässt sich Abstammung der Haustierformen nicht mit letzter Sicherheit nachvollziehen
– Sicher ist Inka Vikunjas in Gatter trieben, wegen deren Wolle
Wolle der Vikunjas gilt als die seltenste und teuerste der Welt.

Das Guanako (Lama guanicoe), auch Huanako genannt, ist eine wildlebende Art innerhalb der Familie der Kamele (Camelidae). Es lebt vor allem im westlichen und südlichen Südamerika und ist die Stammform des domestizierten Lamas.

Guter Film zu Lamazucht und Alpakazucht mit Hintergrundinfos zu Lamas und Alpakas – einfach und gut erklärt – schau dir den Lama – Alpakafilm an.

Ausflug vom Jura ins Tessin Lamatrekking Tessin

Lamatrekking im Graubünden

2 Gedanken zu „Lamatrekking Jura

Schreibe einen Kommentar